Halloween Schoko-Kirsch-Muffins

Rezept drucken
Halloween Schoko-Kirsch-Muffins
Halloween steht vor der Tür. Und diesmal wird es nicht nur gruselig, sondern auch süß. Diese leckeren Muffins sind der Hit auf der Halloween Party. Süß, saftig und mit leckerer Kirschfüllung. Viel Spaß beim Gruseln und nachbacken!
Vorbereitung 15 Minuten
Kochzeit 20 Minuten
Wartezeit 15 Minuten
Portionen
Muffins
Zutaten
Für den Muffin
Für das Topping
Vorbereitung 15 Minuten
Kochzeit 20 Minuten
Wartezeit 15 Minuten
Portionen
Muffins
Zutaten
Für den Muffin
Für das Topping
Anleitungen
  1. Für den Muffin wird zunächst der Ofen auf 200°C Ober/Unterhitze vorgeheizt. Anschließend werden Mehl, Kakao, Backpulver und Zucker gründlich vermischt. Die beiden Eier werden zusammen mit dem Öl etwa 5 Minuten schaumig geschlagen. Nach nun nach kann nun die Mehlmischung untergerührt werden. Zu guter Letzt kann die kleingekackte Schokolade ebenfalls verrührt werden.
  2. Jetzt benötigen wir ein Muffin-Blech, welches mit Muffin-Förmchen ausgelegt sein sollte. Etwas Teig wird nun in die Förmchen gegeben. Auf diese geben wir nun die bereits abgetropften Kirschen und bedecken diese wieder mit Teig, bis die Förmchen gut gefüllt sind. Unsere Muffins werden nun für etwa 20 Minuten gebacken.
Für das Topping
  1. Für das Topping wird die weiche Butter zunächst schön cremig gerührt. Anschließend wird die Butter dann mit dem Frischkäse und dem Puderzucker vermengt. Wer es nicht ganz so süß mag, kann auch gern weniger Zucker nehmen. Das fertige Topping kann nun vorsichtig mit einem Löffel auf dem Muffin verteilt werden.
Für die Spinne
  1. Für die Spinne werden nun 3 bis 4 Steifen mit dem Schokoladen-Dekor-Stift über den Muffin gezogen. Die Augen werden mit dem Schoko-Stift am Keks festgeklebt und anschließend auf dem Muffin platziert. Viel Spaß beim Naschen und Gruseln!
Dieses Rezept teilen
Powered by WP Ultimate Recipe

Eine Antwort auf „Halloween Schoko-Kirsch-Muffins“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.