Tomaten Suppe

Rezept drucken
Tomaten Suppe
Diese cremige Tomatensuppe eignet sich nicht nur gut als Vorspeise, sondern passt auch perfekt zu Kartoffelpuffern. Das Rezept zu Opa's Kartoffelpuffern findest du >>hier<<
Omas Tomatensuppe
Vorbereitung 15 Minuten
Kochzeit 20 Minuten
Portionen
Personen
Zutaten
Vorbereitung 15 Minuten
Kochzeit 20 Minuten
Portionen
Personen
Zutaten
Omas Tomatensuppe
Anleitungen
  1. Zu Beginn werden die Zwiebeln und der Knoblauch gewürfelt und die geschälten Tomaten entstielt.
  2. Die Zwiebeln und der Knoblauch werden nun mit einen kräftigen Schuss Tomatenmark in einem Topf mit Öl angeschwitzt, sodass ein gutes Rostaroma entstehen kann. Das passiert, wenn sich am Topfboden schöne braune Stellen bilden.
  3. Nun dürfen die Tomaten auch in den Topf. Begleitet werden sie hierbei von einer Tasse heißer Gemüsebrühe. Die Suppe nun erst einmal unter ständigem Rühren aufkochen lassen und anschließend fein pürieren. Sollte sie noch zu dickflüssig sein, kann sie gern mit heißem Wasser oder etwas heißer Brühe verdünnt werden.
  4. Abschließend noch mit Pfeffer, Salz, Ketchup und Chiliflocken abschmecken. Tipp: Mit Chiliflocken bekommt die Suppe den besonderen Pfiff! Wenn ihr lieber eine etwas lieblichere Suppe wollt, könnt ihr auch einen Löffel Zucker unterrühren. Guten Appetit!
  5. Ich esse zur Tomatensuppe am liebsten Opa's Kartoffelpuffer!
Dieses Rezept teilen
Powered by WP Ultimate Recipe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.