Pfirsich auf Vanillesoße

Hier der wohl einfachste Nachtisch, der trotzdem was her macht und gut schmeckt!

Rezept drucken
Pfirsich auf Vanilliesoße
Hier der wohl schnellste Nachtisch, der trotzdem was her macht und gut schmeckt!
Süßer Pfrisich
Vorbereitung 5 Minuten
Portionen
Personen
Zutaten
Vanillesoße
Vorbereitung 5 Minuten
Portionen
Personen
Zutaten
Vanillesoße
Süßer Pfrisich
Anleitungen
  1. Wenn es wirklich schnell gehen soll, dann kann natürlich auch die Vanillesoße aus dem Kühlregal genommen werden.
  2. Für alle die mal Vanillesoße selber machen wollen geht's hier los.
  3. Das Ei wird zu nächst in einem Topf mit dem Zucker und dem Vanillezucker schön schaumig geschlagen. Danach geben wir die Speisestärke dazu und verrühren dies so, dass keine Klümpchen mehr übrig sind. Dazu kann man die Stärke auch ein sieben.
  4. Danach wird die Milch dazugegeben und die Soße wird unter ständigem Rühren kurz aufgekocht.
  5. Die Soße kann nun kalt oder warm auf dem Tellerboden verteilt werden. Darauf werden nun zwei Pfirsichhälften platziert und die Butterkekse zerbröseln und großzügig verteilt. Jetzt nur noch mit der Minze verzieren und genießen!
Dieses Rezept teilen
Powered by WP Ultimate Recipe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.