Zucchini-Joghurt Suppe

Rezept drucken
Kalte Zuccini Joghurt Suppe
Diese kühle Suppe ist die perfekte Erfrischung an einem heißen Sommerabend!
Kalte Zucchinisuppe
Portionen
Personen
Portionen
Personen
Kalte Zucchinisuppe
Anleitungen
  1. Zunächst setzen wir die Gemüsebrühe an und schneiden die Zucchini in kleine Würfel. Die Zucchiniwürfel dann etwa 7 Minuten in der Brühe dünsten und anschließend fein pürieren. Hier können wir ruhig etwas sorgfältiger sein.
  2. Anschließend in die noch heiße Suppe die Knoblauchzehe pressen und den Frischkäse unterrühren und mit Salz und Pfeffer herzhaft abschmecken sowie die Kräuter dazugeben. Um weiter zu arbeiten muss die Suppe erstmal abkühlen.
  3. Währenddessen können wir den passenden Weißwein aussuchen und die Tomaten in kleine Würfel und den Schinken in dünne Streifen schneiden.
  4. Wenn alles abgekühlt ist rühren wird den Joghurt, die kleingewürfelten Tomaten und 2 EL gutes Olivenöl in die Suppe vorsichtig unter.
  5. Abschließend kommt die Suppe wieder in den Kühlschrank. Vor dem Servieren noch einmal abschmecken und mit Kräutern bestreuen und etwas Joghurt und Tomaten, sowie de, Schinken verzieren. Lasst es euch schmecken!
Dieses Rezept teilen
Powered by WP Ultimate Recipe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.