Wraps Con Carne

Rezept drucken
Wrpas Con Carne
Dieser Nahrhafte Wraps Snack ist nicht nur ein tolles Abendessen oder ein Partysnack, sondern fest zusammengerollt auch eine ideale Speise für unterwegs. Übriggebliebene Füllung schmeckt auch richtig gut mit Pellkartoffeln. Viel Spaß beim Nachkochen!
Vorbereitung 15 Minuten
Kochzeit 15 Minuten
Portionen
Personen
Vorbereitung 15 Minuten
Kochzeit 15 Minuten
Portionen
Personen
Anleitungen
  1. Zu Beginn werden die Zwiebel und der Knoblauch kleingeschnitten und in Öl angedünstet. Anschließend wird das Hackfleisch zugegeben und ordentlich angebraten. Die geschälten Tomaten kommen ebenfalls klein geschnitten mit in die Pfanne. Das Ganze wird nun etwa 10 Minuten köcheln gelassen. (Tomaten lassen sich am besten schälen, wenn sie vorher in warmen Wasser gelegen haben.)
  2. Danach können der Mais und die Kidneybohnen mit in die Pfanne gegeben werden. Auch der Fetakäse muss kleingeschnitten und untergerührt werden, sodass er leicht zergehen kann. Nun mit Pfeffer, Salz und Chilliflocken (oder Tabasco) abschmecken. Die Tortilla werden nun in einer separaten Pfanne leicht erhitzt, dann mit dem gewaschenen Salat und unserem 'Con Carne' belegt. Wichtig hierbei ist, dass die Wraps nicht zu voll werden, damit sie sich noch gut rollen lassen. Dazu zwei 'Ost'- und 'West'-Seite des Tortilla umschlagen und von 'Süden' her aufrollen. Zu volle Tortilla können auch als "Tasche" mit einem Zahnstocher fixiert werden. Guten Appetit!
Dieses Rezept teilen
Powered by WP Ultimate Recipe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.