Basilikum Gnocchi

FunFact: Der Singular von Gnocchi ist übrigens Gnocco. Da sie aber meist in Rudeln auftreten und man von einem eh nicht statt wird, wird der Singular nicht benutzt 🙂

Rezept drucken
Basilikum Gnocchi
Gnocchi di patate sind leckere italienische Kartoffelnocken. Sie sind recht einfach zubereitet und schmecken in vielen Varianten. Heute zeige ich euch Basilikum Gnocchi:
Vorbereitung 25 Minuten
Kochzeit 15 Minuten
Portionen
Personen
Zutaten
Vorbereitung 25 Minuten
Kochzeit 15 Minuten
Portionen
Personen
Zutaten
Anleitungen
  1. Zunächst müssen die Kartoffeln geschählt und gekocht werden. Wichtig hierbei ist, dass ihr wirklich mehlige Kartoffeln nehmt. Nachdem sie ausgedampft sind könnt ihr sie mit einer Erdäpfelpresse in eine Schüssel pressen und auskühlen lassen. Habt ihr keine Presse, so könnt ihr die Kartoffeln auch fein stampfen.
  2. Anschließend werden die Basilikumblätter gezupft und anschließend zusammen mit dem püriert. Diese Paste wird nun zusammen mit den gepressten Kartoffeln, Mehl und dem Ei vermengt.
  3. Damit wir nun tolle Gnocchi bekommen wird der Teig zu länglichen Rollen geformt. Mit einem Messer werden nun kleine Stückchen abgeschnitten. Diese könnt ihr dann in der Hand zu kleinen Kügelchen rollen und mit einer Gabel andrücken, damit sie die typische Gnocchi-Form erhalten.
  4. Bevor ihr die Gnocchi nun in Salzwasser kocht bis sie an der Oberfläche schwimmen könnt ihr das Topping vorbereiten. Dazu wird die Zwiebel in kleine Würfel geschnitten und der Knoblauch fein gehackt. Beides wird in einer Pfanne mit den Kirschtomaten angebraten und anschließend mit der Gemüsebrühe abgelöscht.
  5. 5. Die Gnocchis können nun auf einem Teller angerichtet werden. Dazu gebt ihr die Soße über die Gnocchis, verteilt die Tomaten und garniert anschließend mit dem Frischkäse. Ich finde Meerrettichfrischkäse passt hier besonders gut. Anschließend noch etwas Parmesan streuen und genießen! Anschließend noch etwas Parmesan streuen und genießen!
Dieses Rezept teilen
Powered by WP Ultimate Recipe

Halloween Schoko-Kirsch-Muffins

Rezept drucken
Halloween Schoko-Kirsch-Muffins
Halloween steht vor der Tür. Und diesmal wird es nicht nur gruselig, sondern auch süß. Diese leckeren Muffins sind der Hit auf der Halloween Party. Süß, saftig und mit leckerer Kirschfüllung. Viel Spaß beim Gruseln und nachbacken!
Vorbereitung 15 Minuten
Kochzeit 20 Minuten
Wartezeit 15 Minuten
Portionen
Muffins
Zutaten
Für den Muffin
Für das Topping
Vorbereitung 15 Minuten
Kochzeit 20 Minuten
Wartezeit 15 Minuten
Portionen
Muffins
Zutaten
Für den Muffin
Für das Topping
Anleitungen
  1. Für den Muffin wird zunächst der Ofen auf 200°C Ober/Unterhitze vorgeheizt. Anschließend werden Mehl, Kakao, Backpulver und Zucker gründlich vermischt. Die beiden Eier werden zusammen mit dem Öl etwa 5 Minuten schaumig geschlagen. Nach nun nach kann nun die Mehlmischung untergerührt werden. Zu guter Letzt kann die kleingekackte Schokolade ebenfalls verrührt werden.
  2. Jetzt benötigen wir ein Muffin-Blech, welches mit Muffin-Förmchen ausgelegt sein sollte. Etwas Teig wird nun in die Förmchen gegeben. Auf diese geben wir nun die bereits abgetropften Kirschen und bedecken diese wieder mit Teig, bis die Förmchen gut gefüllt sind. Unsere Muffins werden nun für etwa 20 Minuten gebacken.
Für das Topping
  1. Für das Topping wird die weiche Butter zunächst schön cremig gerührt. Anschließend wird die Butter dann mit dem Frischkäse und dem Puderzucker vermengt. Wer es nicht ganz so süß mag, kann auch gern weniger Zucker nehmen. Das fertige Topping kann nun vorsichtig mit einem Löffel auf dem Muffin verteilt werden.
Für die Spinne
  1. Für die Spinne werden nun 3 bis 4 Steifen mit dem Schokoladen-Dekor-Stift über den Muffin gezogen. Die Augen werden mit dem Schoko-Stift am Keks festgeklebt und anschließend auf dem Muffin platziert. Viel Spaß beim Naschen und Gruseln!
Dieses Rezept teilen
Powered by WP Ultimate Recipe

Kalte Joghurtsuppe mit Pfirischen und Garnelen

Rezept drucken
Kalte Joghurtsuppe mit Pfirischen und Garnelen
Diese Suppe ist der Pefekte Ausklang für einen heißen Tag. Die Kombination aus süßem Pfirsich und leckeren Garnelen werden perfekt von der leicht scharfen Suppe abgerundet. Genau das Richtige für den Sommer!
Vorbereitung 15 Minuten
Kochzeit 10 Minuten
Portionen
Portionen
Zutaten
Für die Spiele
Vorbereitung 15 Minuten
Kochzeit 10 Minuten
Portionen
Portionen
Zutaten
Für die Spiele
Anleitungen
  1. Für die Suppe müssen einfach nur der Joghurt mit dem Frischkäse, der Buttermilch, dem Öl, Koblauch und der Gemüsebrühe vermischt werden. Nach dem ihr alles gut vermengt habt, könnt ihr die Suppe mit dem Salz, Pfeffer und dem Zitronensaft nach eurem Geschmack abschmecken. Anschließend die Suppe abegedeckt (am besten für ein paar Stunden) in den Kühlschrank geben.
  2. Die Pfirsiche müssen nun in Spalten geschnitten und auf Holzspieße gegeben werden. Sie können nun auf dem Grill oder in einer Pfanne angebraten werden. Das geht am besten, wenn der Pfirisch noch nicht zu weich ist.
  3. Ebenso werden die Garnelen auf Spieße gegeben und gegrillt oder gebraten. Am besten ihr nehmt hier große Garnelen, da sie beim braten viel Wasser verlieren und zusammenschrumpfen.
  4. Abschließend könnt ihr die Suppe zum servieren mit der Minze, den kleingeschnitten Frühlingszwiebeln und der entkernten und feingehackten Chilli servieren. Guten Appetit!
Dieses Rezept teilen
Powered by WP Ultimate Recipe

Lou’s Halloumi Burger

Lous Haloumi Burger
Rezept drucken
Lou's Halloumi Burger
Halloumi stammt vermutlich aus der Küche des alten Ägypten oder der Araber, und wird seit über 2000 Jahren hergestellt. Da er beim Braten, Backen oder Grillen seine Form behält, passt er perfekt auf unseren Burger!
Lous Haloumi Burger
Vorbereitung 20 Minuten
Portionen
Personen
Zutaten
Für Lou's Halloumi Bürger
Für den Salat
Vorbereitung 20 Minuten
Portionen
Personen
Zutaten
Für Lou's Halloumi Bürger
Für den Salat
Lous Haloumi Burger
Anleitungen
Der Salat
  1. Für den Salat das Gemüse und den Feta in kleine Würfel schneiden und in eine Tupperform geben. Etwas Öl dazugeben und den Decker der Dose schließen und ordentlich durchschütteln. Anschließend den Salat mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Der Burger
  1. Sich dann ein Gläschen kühlen Weißwein einschenken und schon einmal den Ofen vorheizen. Den Halloumi in zwei Scheiben schneiden und in den und bei 170°C Umluft Ofen geben. Die Chips können ebenfalls im Ofen erwärmt werden, aber leider bleiben sie nicht lange warm - bei mir kommen sie dennoch mit in den Ofen.
  2. Anschließend wird das Gemüse gründlich gewaschen und etwas von der Gurke und die Tomate in schön dünne Scheiben schneiden. Auch die Zwiebel in Ringe schneiden und leicht in einer Pfanne andünsten.
  3. Die Brötchen werden aufgeschnitten und getoastet. Die beiden Hälften nun mit den Frischkäse bestreichen und mit den Zutaten belegen. Ich lege am liebsten den Halloumi auf ein Salatblatt und kröne es mit den Gurken- und Tomatenscheiben. Den Abschluss bilden die gedünsteten Zwiebeln.
  4. Den Teller schön mit dem Salat und den Chips anrichten und den Burger genießen!
Dieses Rezept teilen
Powered by WP Ultimate Recipe

Frische Erdbeer-Amarettini-Torte

Erdbeertorte
Rezept drucken
Frische Erdbeer-Amarettini-Torte
Diese leckere Torte ist nicht nur durch ihren Amarettini-Boden besonders, sondern muss auch nicht gebacken werden. Ab besten schmeckt sie mit selbstgepflückten Beeren: Also rein in die Erdbeeren und rauf auf den Tisch!
Erdbeertorte
Vorbereitung 35 Minuten
Wartezeit 3 Stunden
Portionen
Torte
Zutaten
Vorbereitung 35 Minuten
Wartezeit 3 Stunden
Portionen
Torte
Zutaten
Erdbeertorte
Anleitungen
  1. Zunächst müssen die Amarettini zerkrümelt werden. Das geht am besten, wenn ihr sie in einen Gefrierbeutel packt und ordentlich mit dem Nudelholz bearbeitet. Die feinen Krümel nun mit der geschmolzenen Butter vermischen und gleichmäßig auf dem mit Backpapier ausgelegten Boden einer Springform verteilen und für mindestens 20 Minuten in den Kühlschrank geben.
  2. In der Zwischenzeit kann die Gelatine in kaltem Wasser eingeweicht und der Frischkäse mit Joghurt und Zucker verrührt werden. Die Erdbeeren müssen gesäubert und in Scheiben geschnitten und in etwas Zucker eingelegt werden.
  3. Den Orangensaft nun erwärmen und die trockengedrückte Gelatine darin auflösen und mit etwas unserer Frischkäsemischung verrühren. Anschließen kann die Gelatine unter die restliche Creme gerührt werden. Etwas Creme auf dem Tortenboden verteilen und mit den Erdbeerscheiben bedecken. Dies nun solang wiederholen, bis die Creme verbraucht ist und oben glatt abschließt. Nun den Kuchen für mindestens 3 Stunden in den Kühlschrank geben.
  4. Kurz vor dem Servieren werden die übrigen Früchte gewaschen und die Torte damit verziert. Guten Appetit!
Dieses Rezept teilen
Powered by WP Ultimate Recipe

Schinken Rucola Warps

Wraps
Rezept drucken
Schinken Rucola Wraps
Leckere Schinken Rucola Warps. Der ideale keine Partysnack!
Wraps
Vorbereitung 45 Minuten
Wartezeit 4 Stunden
Portionen
Portionen
Vorbereitung 45 Minuten
Wartezeit 4 Stunden
Portionen
Portionen
Wraps
Anleitungen
  1. Für die Füllung werden die Zwiebeln sehr fein gewürfelt und mit dem Frischkäse verrührt. Die Worcestersauce und eventuell etwas Milch zufügen, damit die Creme streichfest, aber nicht zu flüssig wird. Mit Salz, Pfeffer und Curry abschmecken.
  2. Im nächsten Schritt den Rucola waschen und den Schicken kleinschneiden.
  3. Die Tortillas leicht mit Wasser bestreichen und dann etwas von der Creme auf einer Hälfte des Tortillas streichen und den Schinken darauf verteilen. Nun die andere Hälfte mit dem Rucola belegen.
  4. Jetzt die Warps vorsichtig mit etwas Druck rollen, in Alufolie wickeln und für einige Zeit – gern auch über Nacht – in den Kühlschrank geben.
  5. Zum Anrichten die Warps schräg in ca. einen cm breite Scheiben schneiden und auf Rucola platzieren. Guten Appetit!
Dieses Rezept teilen
Powered by WP Ultimate Recipe